Das graue Haus, 1968

  • In a barren area there is a house in the form of a concrete cube. The facade of the house is just tearing open and revealing caged colorful plants and mythical creatures. Sometimes the plants reclaim the barren space. The painting is a symbol of the restricted and repressed nature

Details

Titel: Das graue Haus
Technik: Öl auf Leinwand
Jahr: 1968
Maße: 60 x 50 cm (H x B)

 

Titel:
Das graue Haus,
Technik:
Öl auf Leinwand
Jahr:
1968
Maße:
60 x 50 cm (H x B)

 

 

Über das Kunstwerk

In einer kargen Gegend steht ein Haus in Form eines Betonkubus. Die Fassade des Hauses reisst gerade auf und offenbart eingesperrte farbenfrohe Pflanzen und Fabelwesen. Teilweise erobern sich die Pflanzen den kargen Raum zurück. Das Gemälde ist ein Sinnbild für die eingeengte und zurückgedrängte Natur, die sich nun langsam ihren Lebensraum zurückerobert. Das Gemälde verfügt über einen einzelgefertigten Modellrahmen und ist auf der Vorder- und Rückseite datiert und signiert.

 

 

– Siegbert Hahn

Die Natur hat ein Geheimnis: das Geheimnis des Lebens.

 

Highlights
  • Werke in nationalen öffentlichen Sammlungen
  • Erfahrener Künstler

  • Werke mit Marktwert

Siegbert Hahn

 

Das graue Haus, 1968

von Siegbert Hahn, Deutschland

7.800,00 

Details

Titel: Das graue Haus
Technik: Öl auf Leinwand
Jahr: 1968
Maße: 60 x 50 cm (H x B)

1 vorrätig

Artikelnummer: 196808 Kategorie: Schlagwörter: , ,

 

 

Machen Sie uns ein Angebot

 

Angerufen werden

 

eine Frage stellen