• In the center of the picture are two stone gates - the first and the last. The two gates symbolically stand for "birth and death". This becomes particularly haunting as the way of life goes through one gate and is bounded by another gate. Due to the simple choice of colors and the layout

Details

Titel: Das erste und letzte Tor
Technik: Öl auf Leinwand
Jahr: 2000
Maße: 80 x 100 cm (H x B)

 

Titel:
Das erste und letzte Tor,
Technik:
Öl auf Leinwand
Jahr:
2000
Maße:
80 x 100 cm (H x B)

 

 

Über das Kunstwerk

Im Zentrum des Bildes stehen zwei Steintore – das erste und das letzte Tor. Symbolisch stehen die beiden Tore für „Geburt und Tod“. Dies wird besonders eindringlich, da der Weg des Lebens durch ein Tor führt und durch ein anderes Tor begrenzt wird. Durch die schlichte Farbwahl sowie die Bildaufteilung wirken die Tore erhaben und mächtig. Der hellblaue Himmel steht für das Leben, während der Tod mittels schwarzer Farbe dargestellt wird. Das Gemälde hat einen einzelgefertigten Modellrahmen mit Applikationen von Blattgold. Das Gemälde ist auf der Vorder- und Rückseite datiert und signiert.

 

 

– Siegbert Hahn

Die Natur hat ein Geheimnis: das Geheimnis des Lebens.

 

Highlights
  • Werke in nationalen öffentlichen Sammlungen
  • Erfahrener Künstler

  • Werke mit Marktwert

Siegbert Hahn

 

Das erste und letzte Tor, 2000

von Siegbert Hahn, Deutschland

18.800,00 

Details

Titel: Das erste und letzte Tor
Technik: Öl auf Leinwand
Jahr: 2000
Maße: 80 x 100 cm (H x B)

1 vorrätig

Artikelnummer: 200010 Kategorie: Schlagwörter: , ,

 

 

Machen Sie uns ein Angebot

 

Angerufen werden

 

eine Frage stellen